powered by Sewobe.com

Unsere gemeinsame Basis

 

Nach dem Studium ins Berufsleben und die Hochschule

erst einmal hinter sich lassen. Das sind die

Gedanken von Absolventinnen und Absolventen, die

ihr Diplom, ihre Bachelor- oder Master-Urkunde in

den Händen halten.

 

Einige Jahre seines Lebens hat man in Vorlesungen

verbracht und sich auf den Berufsalltag vorbereitet.

Danach zog man in die Welt um Erlerntes in der

Praxis zu erproben und weiterzuentwickeln. In den

ersten Jahren nach Studienabschluss scheinen die

Kontakte zu den Professorinnen und Professoren

sowie zu den Kommilitoninnen und Kommilitonen

intakt zu sein. Neue Netzwerke im beruflichen

Umfeld werden aufgebaut.

 

Doch viele Absolventinnen und Absolventen unterschätzen

den Wert ihres Netzwerkes aus Studienzeiten

und versäumen die Pflege dessen in der ersten

Zeit nach dem Abschluss. Je größer der Abstand zum

Studium wird, umso schwieriger wird die Reaktivierung

einstiger Kontakte, besonders wenn viele Kommilitoninnen

und Kommilitonen aus München

fortziehen oder auch international arbeiten.

 

Fachwissen aus dem Studium ist gut, doch wie macht

man erfolgreich Karriere?

 

Hier spielen viele Faktoren zusammen. Zwei entscheidende

Faktoren davon sind sicher aktuelles Fachwissen

zu besitzen, aber auch zur richtigen Zeit am richtigen

Ort zu sein und die richtigen Leute zu kennen. Die guten

Beziehungen aus Studienzeiten sind hierfür Gold wert.

 

Der Austausch zwischen Absolventinnen und Absolventen

des gleichen Studienfachs, unter Alumni, ist in einem

Ehemaligen-Verein möglich. Um dies zu fördern wurde

an der Fakultät Betriebswirtschaft im Jahr 2010 offiziell

der Alumni-Verein »Business Alumni HM« gegründet,

der allen Schwerpunkten offen steht.

 

 

»Wenn du schnell gehen willst,

dann gehe alleine.

Wenn du weit gehen willst,

dann musst du mit anderen

zusammen gehen.« afrikanisches Sprichwort

 

Unser Programm

 

In dem Alumni-Verein kann das Netzwerk unter den

Absolventinnen und Absolventen gepflegt und ausgebaut

werden. Er stellt eine Plattform für sowohl fachlichen

Austausch in Form von Vorträgen, Seminaren und

Tagungen als auch für soziale Interaktion dar. Durch die

Anbindung an die Hochschule München kann der Verein

zudem einen Austausch zwischen Praxis, Theorie und

Forschung bieten und Möglichkeiten der Weiterbildung

offerieren.

 

Unter dem Dach des Vereins der Fakultät gibt es verschiedene

Fachgruppen, die sich mit Teildisziplinen der BWL

beschäftigen. Derzeit zeichnen sich bereits zwei Fachgruppen

gemäß den Studienschwerpunkten ab.

 

Eine Fachgruppe ist aus dem ehemaligen Alumni-Verein

areco e.V. (Alumni Rechnungswesen und Controlling)

hervorgegangen, der bereits seit 2004 besteht. Die ca. 70

Mitglieder von areco freuen sich schon auf weitere Fachgruppen,

den Austausch und die Erweiterung der Plattform

zur Vernetzung auf der Grundlage ihres Studienabschlusses.

Das LogAlumniHM Netzwerk, welches sich

aus Absolventinnen und Absolventen des Schwerpunktes

Logistik formierte, ist die zweite Fachgruppe.

 

Weitere Fachgruppen der anderen Schwerpunkte sind in

Planung. Professorinnen und Professoren der Fakultät

werden hier als Paten fungieren.

 

Vereinsgedanke

 

 

Netzwerk

  • Erhalt der Kommunikation zwischen Absolventinnen und Absolventen
  • Ausbau des Erfahrungsaustausches auf freundschaftlicher Basis
  • Kontaktmöglichkeiten zu allen Vereinsmitgliedern über Homepage und Zugang zu Diskussionsforen

Veranstaltungen

  • Vortragsreihen mit Referentinnen, Referenten und Ringvorlesungen zu aktuellen Themen
  • Möglichkeit zur Vermittlung der eignen Erfahrungen

Studierende

  • Stammtische der Arbeitsgruppen

Kontakt Hochschule

  • Unterstützung bei Weiterbildungen, Zusatzqualifikationen oder Promotion
  • Ermöglicht den Zugang zu Veranstaltungen wie dem Münchner Unternehmens-Tag oder dem Mittelstandsymposium

 

powered by Sewobe.com
Copyright by Hochschule München - Fakultät für Betriebswirtschaft - Business Alumni HM